Was ist los in ...

 

Vorverkaufsstelle

Ticketgalerie
Hainstraße 1 / Barthels Hof
04109 Leipzig
Öffnungszeiten:
Mo-Fr        10:00 - 20:00 Uhr
Samstag  10:00 - 18:00 Uhr

 MDR-Tickethotline

 Tickethotline: 0341 94 67 66 99
 Öffnungszeiten:
 Mo-Fr        08:00 - 19:30 Uhr
 Samstag  10:00 - 18:00 Uhr
 Sonntag   10:00 - 15:00 Uhr

 MDR-Abohotline

 Tickethotline: 0341 94 67 66 88
 Öffnungszeiten:
 Mo-Fr       09:00 - 17:00 Uhr






Reiheins

Matineekonzerte

Würfelspiele

Zauber der Musik in Erfurt

Zauber der Musik in Leipzig

Zauber der Musik in Magdeburg

Zauber der Musik in Suhl



mdr-tickets

(10) Klangfarben
Tickets - Bad Muskau, Fürst-Pückler-Park, Schlosshof

alle Termine dieses Events
Wann
Freitag, den
13. Juli 2018
19:30 Uhr
Preise
ab 35,00 EUR und Ermäßigungen
Wo
Fürst-Pückler-Park, Schlosshof
Neues Schloss
02953 Bad Muskau
Info
Ermäßigungen gelten für Abonnenten, Schüler und Studenten (bis zum 27. Lebensjahr), Familien mit maximal 2 Erwachsenen und Kindern bis 16 Jahre, Arbeitsuchende, Rentner, Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer. Ermäßigungsnachweise sind unaufgefordert an der Einlasskontrolle zu erbringen.

Kinder bis 6 Jahre haben ohne Anspruch auf einen Sitzplatz freien Eintritt und erhalten in diesem Fall kein eigenes Ticket.

Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer erhalten ihre Tickets unter 0341 94 67 66 99. Die Begleitperson (B im Ausweis) erhält ein kostenfreies Ticket.
Lieferung: no info
(10) Klangfarben
(10) Klangfarben
CLAIR-OBSCUR SAXOPHONQUARTETT

DOMENICO SCARLATTI SONATEN
WOLFGANG AMADEUS MOZART QUARTETT F-DUR KV 370
EDVARD GRIEG »AUS HOLBERGS ZEIT«
DMITRI SCHOSTAKOWITSCH JAZZ-SUITE NR. 1
CHRISTIAN BIEGAI QUARTETT
PAUL HINDEMITH MINIMAX

Er gehört zu den bedeutendsten Beispielen englischer Gartenkunst,
der Fürst-Pückler-Park in Bad Muskau. Heute ist er Weltkulturerbe,
und das nicht allein wegen seiner einmaligen landschaftlichen
Schönheiten: Der Park ist das einzige länderübergreifende
UNESCO-Denkmal – er erstreckt sich über die Neiße-Grenze
hinweg von Deutschland nach Polen – und vielleicht eine der
schönsten kulturellen Brücken innerhalb Europas. Genau deshalb
passt auch unser diesjähriges Musiksommer-Konzert so gut hierher,
denn dem Saxophonquartett clair-obscur liegt das Brückenbauen
ebenfalls in den Genen: Zwischen den unterschiedlichs ten
musikalischen Genres spüren sie immer wieder nach Verbindendem
und erschaf fen neue Klangwelten. Auch in Bad Muskau
geht es quer durch die Jahrhunderte und Stile. Aufregender
Schönklang garantiert!

Open-Air-Konzert (bei Regen im Festsaal des Neuen Schlosses)