Was ist los in ...

 

Vorverkaufsstelle

Ticketgalerie
Hainstraße 1 / Barthels Hof
04109 Leipzig
Öffnungszeiten:
Mo-Fr        10:00 - 20:00 Uhr
Samstag  10:00 - 18:00 Uhr

 MDR-Tickethotline

 Tickethotline: 0341 94 67 66 99
 Öffnungszeiten:
 Mo-Fr        08:00 - 19:30 Uhr
 Samstag  10:00 - 18:00 Uhr
 Sonntag   10:00 - 15:00 Uhr

 MDR-Abohotline

 Tickethotline: 0341 94 67 66 88
 Öffnungszeiten:
 Mo-Fr       09:00 - 17:00 Uhr





Reiheins

Matineekonzerte

Würfelspiele

Zauber der Musik in Erfurt

Zauber der Musik in Leipzig

Zauber der Musik in Magdeburg

Zauber der Musik in Suhl


MDR Konzertbroschüre
mdr-tickets

(15) Dance Shadows
Tickets - Meiningen, Schloss Elisabethenburg

alle Termine dieses Events
Wann
Samstag, den
15. Juli 2017
19:30 Uhr
Preise
ab 27,00 EUR und Ermäßigungen
Wo
Schloss Elisabethenburg
Schlossplatz 1
98617 Meiningen
Info
Ermäßigungen im Vorverkauf gelten für Inhaber der Bonuscard Klassik, Schüler und Studenten (bis zum 27. Lebensjahr), Familien mit maximal 2 Erwachsenen und Kindern bis 16 Jahre, Arbeitsuchende, Rentner, Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer. Ermäßigungsnachweise sind unaufgefordert an der Einlasskontrolle zu erbringen.

Kinder bis 6 Jahre haben ohne Anspruch auf einen Sitzplatz freien Eintritt und erhalten in diesem Fall kein eigenes Ticket.

Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer erhalten ihre Tickets unter 0341 94 67 66 99. Die Begleitperson (B im Ausweis) erhält ein kostenfreies Ticket.

Ermäßigungen an der Abendkasse gelten ausschließlich für Schüler und Studenten.
Lieferung: per Post, Homeprint
(15) Dance Shadows
(15) Dance Shadows
Bitte beachten Sie, dass die angebotene Führung bereits ausverkauft ist!

SIGNUM SAXOPHONE QUARTET
MARTYNAS LEVICKIS AKKORDEON

MAURICE RAVEL LE TOMBEAU DE COUPERIN
GORKA HERMOSA FRAGILISSIMO FOR ACCORDION SOLO
MAURICE RAVEL RAPSODIE ESPAGNOLE
RICHARD GALLIANO TANGO POUR CLAUDE
ASTOR PIAZZOLLA FOUR, FOR TANGO | THE FOUR SEASONS
OF BUENOS AIRES | MICHELANGELO ’70

Frische Blicke auf die Musikgeschichte wagen? Neue Perspektiven
gewinnen? Konventionen über Bord werfen? Das müssen sich
die fünf Musiker, die sich im barocken Halbrund des Elisabethenburger
Schlosshofs treffen, nicht zweimal sagen lassen: das
SIGNUM saxophone quartet, das 2015 zuletzt bei einem umjubelten
Auftritt dem MDR MUSIKSOMMER seinen frischen Wind eingehaucht
hat, und der Akkordeonist Martynas Levickis, der mit
jungen 26 Jahren keinen Zweifel daran lässt, dass er den Klassikbetrieb
aufzumischen vermag. Dazu hat er mit SIGNUM die
perfekten Partner gefunden. Im Zentrum der spannenden Grenzerkundungen:
der »Tango Nuevo« Astor Piazzollas, der sich an
diesem Abend mit der mysteriös-abgründigen Seite der spanischen
Folklore aus der Perspektive Maurice Ravels verschwistert.

Es handelt sich um ein Open-Air-Konzert – bei Regen findet die Veranstaltung in der Stadtkirche statt.
Anfahrt / Map