Was ist los in ...

 

Vorverkaufsstelle

Ticketgalerie
Hainstraße 1 / Barthels Hof
04109 Leipzig
Öffnungszeiten:
Mo-Fr        10:00 - 20:00 Uhr
Samstag  10:00 - 18:00 Uhr

 MDR-Tickethotline

 Tickethotline: 0341 94 67 66 99
 Öffnungszeiten:
 Mo-Fr        08:00 - 19:30 Uhr
 Samstag  10:00 - 18:00 Uhr
 Sonntag   10:00 - 15:00 Uhr

 MDR-Abohotline

 Tickethotline: 0341 94 67 66 88
 Öffnungszeiten:
 Mo-Fr       09:00 - 17:00 Uhr






Reiheins

Matineekonzerte

Würfelspiele

Zauber der Musik in Erfurt

Zauber der Musik in Leipzig

Zauber der Musik in Magdeburg

Zauber der Musik in Suhl



mdr-tickets

(26) Harfenklang
Tickets - Torgau, Schlosskirche

alle Termine dieses Events
Wann
Sonntag, den
29. Juli 2018
17:00 Uhr
Preise
von 21,00 EUR bis 27,00 EUR und Ermäßigungen
Wo
Schlosskirche
Elbstraße 17
04860 Torgau
Info
Ermäßigungen gelten für Abonnenten, Schüler und Studenten (bis zum 27. Lebensjahr), Familien mit maximal 2 Erwachsenen und Kindern bis 16 Jahre, Arbeitsuchende, Rentner, Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer. Ermäßigungsnachweise sind unaufgefordert an der Einlasskontrolle zu erbringen.

Kinder bis 6 Jahre haben ohne Anspruch auf einen Sitzplatz freien Eintritt und erhalten in diesem Fall kein eigenes Ticket.

Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer erhalten ihre Tickets unter 0341 94 67 66 99. Die Begleitperson (B im Ausweis) erhält ein kostenfreies Ticket.
Lieferung: no info
(26) Harfenklang
(26) Harfenklang
AGNÈS CLÉMENT HARFE

WERKE VON
JEAN-PHILIPPE RAMEAU, CLAUDE DEBUSSY,
GABRIEL FAURÉ U. A.

Hier weht eindeutig Luthers Geist: Mit der Schlosskirche von
Torgau sah der Reformator 1544 seine Vorstellung eines Gottesraumes
verwirklicht, in dem das Predigtwort jedes Gemeindemitglied
ganz unmittelbar erreicht. Was dem gesprochenen Wort
zugutekommt, ist aber auch für Musik ein einmaliger Rahmen.
So konzentriert und auf allen Plätzen so nah am Geschehen lässt
sich selten in einem Sakralraum ein Konzert erleben. Das perfekte
Instrument für diesen intimen und doch erhabenen Raum? Die
Harfe natürlich! Kaum ein anderes Instrument bringt ähnlich wie
sie eine zarte Intensität und dennoch orchestrale Fülle gleichzeitig
mit. Bedauerlicherweise sind die wahren Harfen-Virtuosen
rar, doch die junge Französin Agnès Clément ist soeben dabei,
diesen Mangel gründlich wettzumachen. Die ARD-Preisträgerin
bringt ein Programm voller klangintensiver französischer Musik
von Barock bis Impressionismus nach Torgau.