Was ist los in ...

 

Vorverkaufsstelle

Ticketgalerie
Hainstraße 1 / Barthels Hof
04109 Leipzig
Öffnungszeiten:
Mo-Fr        10:00 - 20:00 Uhr
Samstag  10:00 - 18:00 Uhr

 MDR-Tickethotline

 Tickethotline: 0341 94 67 66 99
 Öffnungszeiten:
 Mo-Fr        08:00 - 19:30 Uhr
 Samstag  10:00 - 18:00 Uhr
 Sonntag   10:00 - 15:00 Uhr

 MDR-Abohotline

 Tickethotline: 0341 94 67 66 88
 Öffnungszeiten:
 Mo-Fr       09:00 - 17:00 Uhr






Reiheins

Matineekonzerte

Würfelspiele

Zauber der Musik in Erfurt

Zauber der Musik in Leipzig

Zauber der Musik in Magdeburg

Zauber der Musik in Suhl



mdr-tickets

(33) Fugenklänge
Tickets - Eisenach, Wartburg, Festsaal

alle Termine dieses Events
Wann
Freitag, den
10. August 2018
19:30 Uhr
Preise
von 29,00 EUR bis 37,00 EUR und Ermäßigungen
Wo
Wartburg, Festsaal
Auf der Wartburg 1
99817 Eisenach
Info
Ermäßigungen gelten für Abonnenten, Schüler und Studenten (bis zum 27. Lebensjahr), Familien mit maximal 2 Erwachsenen und Kindern bis 16 Jahre, Arbeitsuchende, Rentner, Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer. Ermäßigungsnachweise sind unaufgefordert an der Einlasskontrolle zu erbringen.

Kinder bis 6 Jahre haben ohne Anspruch auf einen Sitzplatz freien Eintritt und erhalten in diesem Fall kein eigenes Ticket.

Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer erhalten ihre Tickets unter 0341 94 67 66 99. Die Begleitperson (B im Ausweis) erhält ein kostenfreies Ticket.
Lieferung: no info
(33) Fugenklänge
(33) Fugenklänge
ARMIDA QUARTETT
LAUMA SKRIDE KLAVIER

JOHANN SEBASTIAN BACH »KUNST DER FUGE« BWV 1050
(AUSSCHNITTE) | WOLFGANG AMADEUS MOZART ADAGIO
UND FUGE C-MOLL KV 546 | LUDWIG VAN BEETHOVEN
GROSSE FUGE B-DUR OP. 133 | ROBERT SCHUMANN KLAVIERQUINTETT
ES-DUR OP. 44

Ein Kammermusikfest für die Fuge! Einer Königsdisziplin der Kom- 39/29 €
positionskunst widmet sich dieses Konzert auf der Wartburg. Ob
Mozart, Beethoven oder Schumann – sie alle verehrten die Fugenkunst
Bachs, bildeten sich an ihr und bewiesen ihre eigene Meisterschaft
in dieser Grundform des Musizierens. Bach selbst darf in
diesem Programm die Maßstäbe setzen. Mozart öffnet darin der
Fuge den Weg in die sinnliche Welt der Klassik. Beethoven lädt sie
auf mit spannungsreicher Expressivität. Und Schumann lässt sein
schwelgerisches und einziges Klavierquintett in einer großartigen
Doppelfuge gipfeln. 2012 ging das Armida Quartett siegreich aus
dem renommierten ARD-Wettbewerb hervor und erlebt seitdem
eine Traumkarriere. Zu ihrem Fugen-Festival beim MDR MUSIKSOMMER
bringen sie sich mit Lauma Skride nicht nur eine brillante
Pianistin, sondern auch eine kluge und äußerst feinsinnige
Kammermusikpartnerin mit.

In Kooperation mit der Wartburg-Stiftung Eisenach.
Anfahrt / Map