Was ist los in ...

Wahlabonnements 2018 / 2019

28. Musiksommer - Broschüre

MDR Konzertsaison 2018 / 2019

Reiheins

Matineekonzerte

Würfelspiele

Zauber der Musik in Leipzig

Zauber der Musik in Suhl

 Vorverkaufsstelle

 Ticketgalerie
 Hainstraße 1 / Barthels Hof
 04109 Leipzig
 Öffnungszeiten:
 Mo-Fr        10:00 - 20:00 Uhr
 Samstag  10:00 - 18:00 Uhr

 MDR-Tickethotline

 Tickethotline: 0341 94 67 66 99
 Öffnungszeiten:
 Mo-Fr        08:00 - 19:30 Uhr
 Samstag  10:00 - 18:00 Uhr
 Sonntag   10:00 - 15:00 Uhr

 MDR-Abohotline

 Tickethotline: 0341 94 67 66 88
 Öffnungszeiten:
 Mo-Fr       09:00 - 17:00 Uhr

mdr-tickets

(33) Musik für die Ewigkeit
Tickets - Mühlhausen, Divi Blasii

alle Termine dieses Events
Wann
Sonntag, den
21. Juli 2019
17:00 Uhr
Preise
von 21,00 EUR bis 29,00 EUR und Ermäßigungen
Wo
Divi Blasii
Untermarkt
99974 Mühlhausen
Info
Ermäßigungen im Vorverkauf gelten für Abonnenten, Schüler und Studenten, Familien mit maximal 2 Erwachsenen und Kindern bis 16 Jahre, Arbeitsuchende, Inhaber der Leipzig-Card, Inhaber der EhrenamtsCard, Menschen mit Behinderungen, Rollstuhlfahrer und Rentner. Ermäßigungsnachweise sind unaufgefordert an der Einlasskontrolle zu erbringen.

Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer erhalten Ihre Tickets unter 0341 94 67 66 99. Die Begleitperson (B im Ausweis) erhält ein kostenfreies Ticket.
Lieferung: no info
(33) Musik für die Ewigkeit
(33) Musik für die Ewigkeit
ENSEMBLE 1684
GREGOR MEYER DIRIGENT

WERKE VON
JOHANN SEBASTIAN BACH, JOHANN ROSENMÜLLER,
JOHANN KUHNAU U. A.

Ein »einfach so« scheint Gregor Meyer nicht zu kennen. Ob ein
Projekt mit Bundeswehrsoldaten oder mit Zeitzeugen des Zweiten
Weltkrieges, ob musikalisch-literarische Programme oder Konzerte
für Gehörlose: Seine musikalische Arbeit geht immer ein Stück
weiter, ist immer tiefer gedacht, hört immer ein bisschen genauer
hin. An Johann Sebastian Bachs ehemaliger Wirkungsstätte in
Mühlhausen bringt Meyer sein Ensemble 1684 und ein Programm
mit, das intensiv in die Voraussetzungen der Bachschen Kunst
hineinlauschen lässt: Johann Rosenmüllers erstaunlich lebendiger
Choralkunst zollte selbst Bach seinen Tribut. Von Rosenmüller
über drei Vorgänger Bachs im Amt des Thomaskantors bis hin
zum großen Barockmeister selbst werden überraschende Verbindungen
hörbar. Und es schwingt gleichzeitig eine große Portion
Ewigkeit mit in den Werken voller Trost und Zuversicht.
Anfahrt / Map