Was ist los in ...
Reihenabonnements 2019 / 2020

Wahlabonnements 2019 / 2020

28. Musiksommer - Broschüre

MDR Konzertsaison 2019 / 2020

Reiheins

Matineekonzerte

Würfelspiele

Zauber der Musik in Leipzig

Zauber der Musik in Suhl

 Vorverkaufsstelle

 Ticketgalerie
 Hainstraße 1 / Barthels Hof
 04109 Leipzig
 Öffnungszeiten:
 Mo-Fr        10:00 - 20:00 Uhr
 Samstag  10:00 - 18:00 Uhr

 MDR-Tickethotline

 Tickethotline: 0341 94 67 66 99
 Öffnungszeiten:
 Mo-Fr        08:00 - 19:30 Uhr
 Samstag  10:00 - 18:00 Uhr
 Sonntag   10:00 - 15:00 Uhr

 MDR-Abohotline

 Tickethotline: 0341 94 67 66 88
 Öffnungszeiten:
 Mo-Fr       09:00 - 17:00 Uhr

mdr-tickets

(23) Carmina burana 2
Tickets - Suhl, Congress Centrum Suhl

alle Termine dieses Events
Wann
Samstag, den
06. Juli 2019
17:00 Uhr
Preise
von 24,00 EUR bis 28,00 EUR und Ermäßigungen
Wo
Congress Centrum Suhl
Friedrich-König-Straße 7
98527 Suhl
Info
Ermäßigungen gelten für Abonnenten von MDR Klassik, Schüler und Studenten (bis zum 27. Lebensjahr), Familien mit maximal 2 Erwachsenen und Kindern bis 16 Jahre, Arbeitsuchende, Rentner, Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer. Ermäßigungsnachweise sind unaufgefordert an der Einlasskontrolle zu erbringen.

Kinder bis 6 Jahre haben ohne Anspruch auf einen Sitzplatz freien Eintritt und erhalten in diesem Fall kein eigenes Ticket.

Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer erhalten ihre Tickets unter 0341 94 67 66 99. Die Begleitperson (B im Ausweis) erhält ein kostenfreies Ticket.
Lieferung: no info
(23) Carmina burana 2
(23) Carmina burana 2
MDR-SINFONIEORCHESTER
MDR-RUNDFUNKCHOR, MDR-KINDERCHOR
YEREE SUH SOPRAN TILMAN LICHDI TENOR
MICHAEL NAGY BARITON
CHRISTOPH GEDSCHOLD DIRIGENT

RICHARD WAGNER OUVERTÜRE UND BACCHANALE AUS
»TANNHÄUSER UND DER SÄNGERKRIEG AUF DER WARTBURG«
CARL ORFF CARMINA BURANA

Achtung, es wird unmoralisch im Suhler Congress Centrum, wenn
MDR-Sinfonieorchester, MDR-Rundfunkchor, MDR-Kinderchor in
einer klanggewaltigen Sommermusik gemeinsame Sache machen!
In schillernden Tonfarben und mit breitem kompositorischen Pinselstrich
werfen darin Richard Wagner und Carl Orff Szenen der
Wollust und Ekstase auf die musikalische Leinwand. Als Kontrapunkt
zum sinnesfeindlichen Leben verlieh Wagner in seinem
Tannhäuser der entfesselten Lust ein Klanggewand, das an Reizen
nicht spart. Vom Schicksal, der Natur im Jahreskreis, von ganz
irdischer Liebe und menschlichen Grundbedürfnissen erzählt
Carl Orff in seinen Carmina burana. Mit zärtlichen Farben bis zu
ekstatischer Klanggewalt hat er die mittelalterlichen Lieder aus
Benediktbeuern vertont und ihnen zu vollkommen überzeitlichem
Dasein verholfen.

4. Konzert der MDR-Konzertsaison 2018/2019 im Rahmen
der Reihe»Zauber der Musik« in Suhl.
Anfahrt / Map