Was ist los in ...

 

Vorverkaufsstelle

Ticketgalerie
Hainstraße 1 / Barthels Hof
04109 Leipzig
Öffnungszeiten:
Mo-Fr        10:00 - 20:00 Uhr
Samstag  10:00 - 18:00 Uhr

 MDR-Tickethotline

 Tickethotline: 0341 94 67 66 99
 Öffnungszeiten:
 Mo-Fr        08:00 - 19:30 Uhr
 Samstag  10:00 - 18:00 Uhr
 Sonntag   10:00 - 15:00 Uhr

 MDR-Abohotline

 Tickethotline: 0341 94 67 66 88
 Öffnungszeiten:
 Mo-Fr       09:00 - 17:00 Uhr






Reiheins

Matineekonzerte

Würfelspiele

Zauber der Musik in Erfurt

Zauber der Musik in Leipzig

Zauber der Musik in Magdeburg

Zauber der Musik in Suhl



mdr-tickets

(46) Schupärt
Tickets - Schneeberg, St. Wolfgang

alle Termine dieses Events
Wann
Freitag, den
31. August 2018
19:30 Uhr
Preise
von 29,00 EUR bis 37,00 EUR und Ermäßigungen
Wo
St. Wolfgang
Kirchgasse 7
08289 Schneeberg
Info
Ermäßigungen gelten für Abonnenten, Schüler und Studenten (bis zum 27. Lebensjahr), Familien mit maximal 2 Erwachsenen und Kindern bis 16 Jahre, Arbeitsuchende, Rentner, Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer. Ermäßigungsnachweise sind unaufgefordert an der Einlasskontrolle zu erbringen.

Kinder bis 6 Jahre haben ohne Anspruch auf einen Sitzplatz freien Eintritt und erhalten in diesem Fall kein eigenes Ticket.

Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer erhalten ihre Tickets unter 0341 94 67 66 99. Die Begleitperson (B im Ausweis) erhält ein kostenfreies Ticket.
Lieferung: no info
(46) Schupärt
(46) Schupärt
MDR SINFONIEORCHESTER
MDR RUNDFUNKCHOR
RISTO JOOST DIRIGENT

ARVO PÄRT SALVE REGINA
FRANZ SCHUBERT SINFONIE H-MOLL D 759 »UNVOLLENDETE«
ARVO PÄRT CANTUS IN MEMORIAM BENJAMIN BRITTEN
FRANZ SCHUBERT MESSE AS-DUR D 678

»Credo in unum Deum«, las 1827 Franz Schubert im Brief eines
Freundes. »Du nicht, das weiß ich wohl«, hatte der Freund
scherzhaft noch hinzugefügt und damit tief blicken lassen in die
Überzeugungen des Komponisten. Dass er mit dem Glauben an
den dreieinigen Gott haderte und mit dem katholischen Klerus
ohnehin, daran ließ Schubert keinen Zweifel. Mit höchst individuellen
Aussagen und subjektivem Ausdruckswillen sind seine
Messkompositionen deshalb ebenso aufregend klangschöne wie
ganz persönliche Glaubensbekenntnisse. Aber auch in Schuberts
Instrumentalwerken hält am Beginn der Romantik das Subjektive
Einzug, wie vor allem seine »Unvollendete« ganz vollendet vor
Ohren führt. Der Künstlerische Leiter des MDR RUNDFUNKCHORES,
Risto Joost, leitet Schuberts Meisterwerke jeweils mit einem
Werk des Esten Arvo Pärt ein, der sich in seiner Musik stets kompromisslos
auf das Wesentliche konzentriert.
Anfahrt / Map