Was ist los in ...








Reiheins

Matineekonzerte

Würfelspiele

Zauber der Musik in Leipzig

Zauber der Musik in Suhl

 Vorverkaufsstelle

 Ticketgalerie
 Hainstraße 1 / Barthels Hof
 04109 Leipzig
 Öffnungszeiten:
 Mo-Fr        10:00 - 20:00 Uhr
 Samstag  10:00 - 18:00 Uhr

 MDR-Tickethotline

 Tickethotline: 0341 94 67 66 99
 Öffnungszeiten:
 Mo-Fr        08:00 - 19:30 Uhr
 Samstag  10:00 - 18:00 Uhr
 Sonntag   10:00 - 15:00 Uhr

 MDR-Abohotline

 Tickethotline: 0341 94 67 66 88
 Öffnungszeiten:
 Mo-Fr       09:00 - 17:00 Uhr

mdr-tickets

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite und unserem Ticketshop. Der Schutz der Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, welche personenbezogenen Daten die Reservix GmbH (nachfolgend „wir“ bzw. „uns“) auf der Webseite und im Ticketshop www.adticket.de für welche Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen. Dies umfasst auch die Information, ob und zu welchem Zweck wir Daten an Dritte weitergeben. Ferner informiert Sie die Erklärung über Ihre Rechte und wie Sie Ihre personenbezogenen Daten kontrollieren und schützen können.


1. Definitionen
In dieser Datenschutzerklärung verwenden wir folgende Begriffe und Abkürzungen wir in dieser Datenschutzerklärung verwenden:

DS-GVO steht für „Datenschutz-Grundverordnung“ bzw. die Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG

Personenbezogene Daten sind alle Daten (Einzelangaben und Informationen), die sich auf eine Person beziehen bzw. durch die ein Bezug zu eine natürlichen Person hergestellt werden kann. Hierzu gehören beispielsweise Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer.

Seite steht für die Webseite www.adticket.de bzw. den unter dieser URL betriebene Online-Shops.

Zugriffsdaten sind anonymisierte Daten ohne Personenzug, Diese Daten können Ihnen nicht zugeordnet werden und lassen keinen Rückschluss auf Ihre Person zu.


2. Besuch unserer Seite
Wenn Sie unsere Seite nutzen, ohne sich zu registrieren oder uns Daten zu übermitteln (z.B. Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse), erheben wir nur die Zugriffsdaten, die Ihr Browser an unseren Webserver übermittelt. Hierbei handelt es sich um folgende Daten:
- Ihre IP-Adresse,
- Browser,
- Betriebssystem und dessen Oberfläche,
- Sprache und Version der Browsersoftware,
- Datum, Uhrzeit und Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website,
- Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT),
- Website, von der Sie auf unsere Website kamen,
- die auf unserer Website besuchten Unterseiten,
- Inhalt der Anforderung (konkrete Seite),
- Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode,
- jeweils übertragene Datenmenge.

Diese Daten werden ausschließlich zu Verbesserung unseres Angebots und statistischen Zwecken ausgewertet.


3. Erhebung und Verarbeitung von Zugriffsdaten und persönlichen Daten
Sämtliche personenbezogenen Daten werden von uns ausschließlich für die in dieser Erklärung genannten Zwecke erhoben, genutzt und verarbeitet


3.1 Ticketkauf, Veranstaltungsbesuch
Wenn Sie in unserem Online-Shop Produkte bestellen, benötigen wir für den Vertragsabschluss und die Bearbeitung Ihrer Anfrage bzw. Bestellung bestimmte personenbezogene Daten. Die hierfür benötigten notwendigen Angaben sind als Pflichtfelder markiert. Zu den notwendigen Daten gehört für uns auch die Angabe einer Telefonnummer, um uns eine schnelle Kontaktaufnahme bei Fragen unsererseits zu ermöglichen. Die so von Ihnen mitgeteilten Daten verwenden wir zur Bearbeitung und Abwicklung ihrer Bestellung. Sollte eine Veranstaltung abgesagt, verlegt oder geändert werden, nutzen wir die Daten um Sie über diese Änderungen entsprechend zu informieren. Bei bestimmten Veranstaltungen ist eine Personalisierung des Tickets erforderlich. In diesem Fall nutzen wir Ihren Namen, um das Ticket entsprechend zu gestalten.
Ferner nutzen wir Ihren Namen und die uns beim Ticketkauf mitgeteilte E-Mail-Adresse um Sie zukünftig per E-Mail über gleich bzw. ähnlich Veranstaltungen zu informieren. Sie können der Verwendung Ihrer Daten zu diesem Zweck jederzeit schriftlich oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder durch das Klicken des Links am Ende eines Newsletters widersprechen. Rechtsgrundlage für diese Nutzung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DS-GVO.


3.2 Kunden-Account
Sie können Tickets als Gast oder über einem Kunden-Account bestellen. Wenn Sie einen Kunden-Account anlegen, können Sie zukünftig Bestellungen ausführen, ohne sämtliche Daten nochmals eingeben zu müssen. Sie können Ihren Kunden-Account jederzeit ohne Angabe von Gründen kündigen. Die im Kunden-Account von Ihnen eingegebenen Daten nutzen wir nur zu den in Ziffer 3.1 beschriebenen Zwecken.


3.3 Newsletter (inklusive Werbung)
Sie können auf unserer Seite einen Newsletter bestellen, ohne ein Ticket oder einen Artikel erwerben zu müssen. Dieser Newsletter enthält Werbung über Veranstaltungen in Ihrer unmittelbaren Umgebung. Zum Erhalt dieses Newsletters erfragen wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse sowie die ersten zwei Ziffern Ihrer Postleitzahl. Die abgekürzte Postleitzahl erfragen wir, um Sie über Veranstaltungen in Ihrer unmittelbaren Umgebung informieren zu können. Nach Bestellung des Newsletters erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link. Erst durch das Anklicken des Links wird die Newsletterbestellung abgeschlossen. Diese E-Mail wie auch die Newsletter senden wir an die bei der Registrierung von Ihnen angegeben E-Mail-Adresse. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Klicken Sie hierzu auf den Link, den Sie am Ende eines jede Newsletter finden. Alternativ können Sie den Newsletter auch schriftlich oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! abbestellen.


3.4 Anfragen per E-Mail
Wenn Sie uns eine allgemeine E-Mail senden, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen nur für die Korrespondenz mit Ihnen bzw. zur Beantwortung Ihrer Frage. Eine anderweitige Nutzung erfolgt nur mit Ihrer Einwilligung, d.h. wenn Sie uns hierzu auffordern oder die E-Mail für einen der in Ziffern 3.1 bis 3.3 genannten Zwecke nutzen.


3.5 Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte
Wir geben Ihre Daten grundsätzlich weder an Dritte weiter, noch ermöglichen wir Dritten eine Kenntnisnahme Ihrer Daten. Eine Weitergabe bzw. ein Nutzung von Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies in unserem Auftrag zur Erfüllung eines in Ziffer 3. beschriebenen Zwecks erforderlich ist. Dabei ist die Weitergabe auf folgende Dritte begrenzt:
- unsere technischen Dienstleister, deren Leistungen und IT-Lösungen wir zur Erbringung der in Ziffer 3. beschriebenen Zwecke nutzen;
- Postdienstleister, sofern wir Tickets – in Ihrem Auftrag – per versenden, erhalten von uns die für die Auslieferung erforderlichen Daten;
- den Veranstalter des von Ihnen gebuchten Events, damit er die Veranstaltung durchführen kann (siehe Ziffer 3.1);
- sofern erforderlich, unsere Hausbanken sowie die bei der Bezahlung von Artikeln von Ihnen ausgewählten bzw. angegebenen Zahlungsdiensteanbieter/Kreditinstitute.

Rechtsgrundlage für die zuvor beschriebene Weitergabe/Nutzung von Daten ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b DS-GVO. Mit den von uns beauftragten Dritten, vereinbaren wir konkrete Maßnahmen zum Umgang sowie zur Sicherheit Ihrer Daten und schließen entsprechende Vereinbarungen zur Auftragsdatenverarbeitung ab. Die Dritten dürfen die Daten nur entsprechend unseren Weisungen nutzen.


4. Datensicherheit
Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt über eine gesicherte SSL-Verbindung. Sie erkennen dies daran, dass in Ihrem Browser links von der URL-Adresse an den Adressbestandteil http:// ein "s" angehängt ("https://") bzw. ein grünes, geschlossenes Schloss-Symbol angezeigt wird. Durch Anklicken des Symbols erhalten Sie Informationen über das verwendete SSL-Zertifikat. Die Darstellung des Symbols ist abhängig von der von Ihnen eingesetzten Browserversion. Die SSL-Verschlüsselung gewährleistet die verschlüsselte und vollständige Übertragung Ihrer Daten. Die von uns genutzte SSL-Verbindung wurde von der Firma Go Daddy im Hinblick auf Ihre Sicherheit und Vertraulichkeit zertifiziert. Darüber hinaus schützen wir unsere Server mit Firewall-Systemen, sichern die gespeicherten Daten regelmäßig und haben organisatorische Maßnahmen entwickelt, um Ihre Daten zuverlässig zu schützen. Die Datenspeicherung erfolgt in Deutschland.


5. Cookies
Wir setzten in einigen Bereichen unserer Seite Cookies ein. Cookies sind kleine Textdateien. Diese werden auf dem Gerät (PC, Smartphone etc.), mit dem Sie auf unsere Webseite zugreifen, gespeichert. Wir verwenden Cookies um die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite und statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen. Diese statistischen Daten verwenden wir zur Analyse und Verbesserung unserer Webseite. Die von uns eingesetzten Cookies richten auf Ihrem Gerät keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Die Cookies unserer Seite erheben keinerlei personenbezogene Daten. Die meisten von uns verwendeten Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen. Andere Cookies müssen von Ihnen in Ihrem Browser selbst gelöscht werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Gerät durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch kann allerdings der Funktionsumfang unseres Online-Angebots eingeschränkt werden. Dies gilt insbesondere für den Bestellprozess.


6. Google Analytics
Wir nutzen auf unserer Seite Google Analytics. Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA (nachfolgend „Google“ genannt). Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Absatz 1 Satz 1 lit. f. DSGVO.

Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies, um uns eine Analyse der Benutzung unserer Seite durch Sie zu ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Seite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben auf unserer Webseite aber Google Analytics auf um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Übrigen wird die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Google nutzt in unserem Auftrag diese Informationen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Seite-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Seite-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Bitte beachten Sie aber, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Seite vollumfänglich werden nutzen können. Darüber hinaus können Sie die Erfassung der durch das Google Analytics Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Seite bezogenen Daten (inklusive Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.


7. Einsatz von Matomo zur Webanalyse
Soweit Sie hierzu Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben, werden auf dieser Seite zum Zweck der Webseitenanalyse mit Hilfe der Webanalyse-Software Matomo (https://matomo.org), einem Dienst des Anbieters InnoCraft Ltd., bei Seitenbesuch automatisch Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Nach Zweckfortfall und Ende des Einsatzes von Matomo durch uns werden die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten gelöscht.

Alle Daten, die im Rahmen der oben beschriebenen Webseitenanalyse verarbeitet werden, werden auf unseren Servern verarbeitet.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie den nachfolgenden Anweisungen folgen:


Nach Ihrem Widerruf wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, werden Sie erneut um Erteilung Ihrer Einwilligung gebeten.


8. Social Media PlugIns von Facebook, Google, Twitter, Pinterest unter Verwendung der Shariff-Lösung

Wir verwenden auf unserer Website Social Buttons von sozialen Netzwerken.

Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Um den Schutz Ihrer Daten beim Besuch unserer Seite zu erhöhen, sind diese Buttons nicht uneingeschränkt als Plugins, sondern lediglich unter Verwendung eines HTML-Links in die Seite eingebunden. Diese Einbindung gewährleistet, dass beim Aufruf einer Unterseite unserer Seite, die solche Buttons enthält, noch keine Verbindung mit den Servern des Anbieters des jeweiligen sozialen Netzwerks hergestellt wird.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter auf deren Seiten sowie eine Kontaktmöglichkeit und Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter.

http://www.facebook.com/policy.php
https://twitter.com/privacy
http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html


9. Ve Interactive
Unsere Webseite benutzt Retargeting-Technologie der Ve Interactive Limited, 15-19 Bakers Row, London, EC1R 3DG, England, die bei Nutzung der Webseite auf Ihrem Computer ausgeführt werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung der Website und Zwischenspeicherung von Formulareingaben auf der Internetseite ermöglichen, werden verwendet. Die so erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Ve Interactive in London übertragen und dort für maximal 30 Tage gespeichert. Im Auftrag von uns wird Ve Interactive diese Informationen benutzen, um Ihnen die zwischengespeicherten Daten per E-Mail mitzuteilen, falls die Verbindung zu Ihrem Computer instabil wird oder abbricht. Die im Rahmen von VeApps von Ihrem Browser übermittelten Daten werden nicht mit anderen Daten der Internetseite zusammengeführt. Unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen werden auch absolut anonyme Daten in Cookies auf Ihrem Computer gespeichert und nach 30 Tagen gelöscht. Diese Daten werden lediglich für statistische Auswertungen verwendet. Mehr Informationen darüber finden, wie Ve Interactive Ltd. Ihre Daten verarbeitet und außerdem das Tracking deaktivieren, können Sie unter https://www.ve.com/privacy-policy


10. NextPerf
Auf unserer Seite setzen wir die Technologie des Retargeting-Anbieters NextPerf ein (92 Rue Réaumur, 75002 Paris), die es uns ermöglicht, Internetnutzer, die unsere Seite besucht haben, auf den Seites der jeweiligen Partnernetzwerke mit gezielten Produktempfehlungen in Form von Werbebannern anzusprechen. Die Einblendung dieser Werbemittel auf den Seites von Drittanbietern erfolgt auf Basis von Cookies und einer Analyse Ihres vorherigen Nutzungsverhaltens. Diese Analyse erfolgt unter einem Pseudonym; es werden keine Nutzungsprofile mit Ihrem Klarnamen zusammengeführt. Nextperf nimmt den Datenschutz der Internetnutzer sehr ernst. Unser Ziel ist es, Online Advertiser sowie Publisher zu unterstützen, damit sie für potentielle Kunden personalisierte und relevante Werbung ausspielen. Zugleich wollen wir unpassende sowie aufdringliche Werbung vermeiden. Nextperf befolgt die europäischen Verhaltensrichtlinien des Internet Advertising Bureau („IAB“) für verhaltensgesteuerte Werbung, sowie die Vorschriften der European Interactive Advertising Alliance („EDAA“). Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Erhebung der Daten durch die jeweiligen Retargeting-Anbieter zu widersprechen, stehen Ihnen unter dem nachfolgenden Link zur Verfügung: http://www.nextperf.com/de/privacy/


11. Einbindung des Trusted Shops Trustbadge
Zur Anzeige unseres Trusted Shops Gütesiegels und der gegebenenfalls gesammelten Bewertungen sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte für Käufer nach einer Bestellung ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge eingebunden.
Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln.
Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tagen nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch überschrieben.
Weitere personenbezogene Daten werden lediglich an Trusted Shops übertragen, soweit Sie hierzu eingewilligt haben, sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für die Nutzung registriert haben. In diesem Fall gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung.


12. Ihre Rechte, Löschung Ihrer Daten


12.1 Übersicht
Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten: - Recht auf Auskunft, - Recht auf Berichtigung oder Löschung, - Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, - Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, - Recht auf Datenübertragbarkeit. Auf Anfrage teilen wir Ihnen gerne schriftlich gemäß geltendem Recht mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sofern wir – trotz aller Sorgfalt und Bemühungen – falsche Informationen gespeichert haben, werden wir diese auf Ihre Anforderung hin korrigieren oder löschen. Im Übrigen können Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen. Bitte richten Sie Ihre Anfragen zu den von uns gespeicherten Daten sowie Aufforderungen zur Korrektur, Sperrung oder Löschung der gespeicherten Daten an unseren Datenschutzbeauftragten (siehe Ziffer 14).


12.2 Löschung Ihrer personenbezogenen Daten
Wir weisen darauf hin, dass wir aufgrund handels- und steuerrechtlicher Vorgaben verpflichtet sind, Ihre Adress-, Zahlungs- und Bestelldaten für die Dauer von zehn Jahren zu speichern. Allerdings nehmen wir nach zwei Jahren eine Einschränkung der Verarbeitung vor, d. h. Ihre Daten werden nur zur Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen eingesetzt. Sollten Sie einen Kunden-Account unterhalten, speichern wir Ihre Daten bis zum Zeitpunkt der Löschung des Kunden-Accounts.


13. Name und Anschrift des Verantwortlichen
Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:
Reservix GmbH
Humboldtstraße 2
79098 Freiburg
Tel.: 0 761 / 887 88 01
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


14. Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten
Unser Datenschutzbeauftragter ist:
Reservix GmbH
Herr Marcus Nixdorf
Kaiserstraße 69
60329 Frankfurt am Main
Tel.: 0 69 / 407 662 399
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.


15. Änderungen dieser Datenschutzerklärung Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit ohne Vorankündigung zu überarbeiten oder anzupassen. Die aktuellste Version der Datenschutzerklärung finden Sie stets unter https://www.adticket.de/datenschutz.html.

Stand: 24.05.2018