Was ist los in ...

 

Vorverkaufsstelle

Ticketgalerie
Hainstraße 1 / Barthels Hof
04109 Leipzig
Öffnungszeiten:
Mo-Fr        10:00 - 20:00 Uhr
Samstag  10:00 - 18:00 Uhr

 MDR-Tickethotline

 Tickethotline: 0341 94 67 66 99
 Öffnungszeiten:
 Mo-Fr        08:00 - 19:30 Uhr
 Samstag  10:00 - 18:00 Uhr
 Sonntag   10:00 - 15:00 Uhr

 MDR-Abohotline

 Tickethotline: 0341 94 67 66 88
 Öffnungszeiten:
 Mo-Fr       09:00 - 17:00 Uhr






Reiheins

Matineekonzerte

Würfelspiele

Zauber der Musik in Erfurt

Zauber der Musik in Leipzig

Zauber der Musik in Magdeburg

Zauber der Musik in Suhl



mdr-tickets

Baltikum 100
Tickets - Leipzig, Schaubühne Lindenfels

alle Termine dieses Events
Wann
Mittwoch, den
24. Januar 2018
20:00 Uhr
Preise
ab 23,00 EUR und Ermäßigungen
Wo
Schaubühne Lindenfels
Karl-Heine-Straße 50
04229 Leipzig
Info
Ermäßigungen im Vorverkauf gelten für Inhaber der Bonuscard Klassik, Schüler und Studenten, Familien mit maximal 2 Erwachsenen und Kindern bis 16 Jahre, Arbeitsuchende, Inhaber der Leipzig-Card, Menschen mit Behinderungen, Rollstuhlfahrer und Rentner. Ermäßigungsnachweise sind unaufgefordert an der Einlasskontrolle zu erbringen.

Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer erhalten Ihre Tickets unter 0341 94 67 66 99. Die Begleitperson (B im Ausweis) erhält ein kostenfreies Ticket.

Ermäßigungen an der Abendkasse ausschließlich für Schüler und Studenten.
Lieferung: no info
Baltikum 100
Baltikum 100
PETERIS VASKS MUSICA DOLOROSA
ERKKI SVEN TÜÜR PROPHECY – FÜR AKKORDEON & ORCHESTER
LEPO SUMERA SINFONIE NR. 2
RAMINTA SERKSNYTE WERK WIRD NOCH BEKANNT GEGEBEN

MDR SINFONIEORCHESTER
KSENIJA SIDOROVA AKKORDEON
KRISTJAN JÄRVI DIRIGENT

Die Unabhängigkeit der Baltischen Staaten von Russland jährt sich zum 100.
Male und diesem bedeutenden politischen Ereignis ist das Programm mit
Werken baltischer Komponisten gewidmet. Sie stehen stellvertretend für
zahlreiche Kollegen, deren eindrückliche Werke in den letzten Jahrzehnten
die Musiklandschaft mit ihrer Neuartigkeit fasziniert und schließlich erobert
haben. Solistin des Abends: die lettische Akkordeonistin Ksenija Sidorova,
deren Spielkultur weltweit Furore macht.
Anfahrt / Map