Was ist los in ...
Reihenabonnements 2019 / 2020

Wahlabonnements 2019 / 2020

MDR Konzertsaison 2019 / 2020

Reiheins

Matineekonzerte

Würfelspiele

Zauber der Musik in Leipzig

Zauber der Musik in Suhl

 Vorverkaufsstelle

 Ticketgalerie
 Hainstraße 1 / Barthels Hof
 04109 Leipzig
 Öffnungszeiten:
 Mo-Fr        10:00 - 20:00 Uhr
 Samstag  10:00 - 18:00 Uhr

 MDR-Tickethotline

 Tickethotline: 0341 94 67 66 99
 Öffnungszeiten:
 Mo-Fr        08:00 - 19:30 Uhr
 Samstag  10:00 - 18:00 Uhr
 Sonntag   10:00 - 15:00 Uhr

 MDR-Abohotline

 Tickethotline: 0341 94 67 66 88
 Öffnungszeiten:
 Mo-Fr       09:00 - 17:00 Uhr

mdr-tickets

Christus factus est
Tickets - Merseburg, Stadtkirche

alle Termine dieses Events
Wann
Sonntag, den
02. Februar 2020
17:00 Uhr
Preise
ab 22,00 EUR und Ermäßigungen
Wo
Stadtkirche
Markt
06217 Merseburg
Info
Ermäßigungen im Vorverkauf gelten für Abonnenten von MDR Klassik, Schüler und Studenten, Familien mit maximal 2 Erwachsenen und Kindern bis 16 Jahre, Arbeitsuchende, Inhaber der Leipzig-Card, Inhaber der EhrenamtsCard, Menschen mit Behinderungen, Rollstuhlfahrer und Rentner. Ermäßigungsnachweise sind unaufgefordert an der Einlasskontrolle zu erbringen.

Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer erhalten Ihre Tickets unter 0341 94 67 66 99. Die Begleitperson (B im Ausweis) erhält ein kostenfreies Ticket.
Lieferung: no info
Christus factus est
Christus factus est
CHRISTUS FACTUS EST

Geistliche A-cappella-Musik
von
ANTON BRUCKNER
(1824–1896)

MAURICE DURUFLÉ
(1902–1986)

MICHAEL HAYDN
(1737–1806)

MDR-RUNDFUNKCHOR
Philipp Ahmann Dirigent

Direkt nach seiner Amtseinführung stellen die Sängerinnen und Sänger des MDR ihren neuen Künstlerischen Leiter in Sachsen-Anhalt vor: Philipp Ahmann, zu Jahresbeginn aus dem Norden Deutschlands nach Mitteldeutschland gezogen, kommt mit besten Referenzen vom NDR-Chor und ist auch dem MDR seit vielen Jahren in enger Partnerschaft verbunden. Zum ersten gemeinsamen Merseburger Konzert in neuer Funktion hat er ein tief berührendes A-cappella-Programm zum Passionstext „Christus factus est“ zusammengestellt. Anton Bruckner, der seit seiner Chorknabenzeit im Stift St. Florian eine besondere Nähe zum Chorgesang verspürte und mit zahlreichen innigen Kompositionen einige der schönsten Repertoirebeiträge geschaffen hat, nahm sich des Gradualtexts aus dem Paulusbrief gleich dreimal in seinem Leben an.